Beginn des Inhalts.

Dumm gelaufen - eine Schraube im Seitenwagen–Reifen

  Seiten mit diesem Bild.

Eine Schraube steckt im Reifen des Seitenwagens - Mist!

Das braucht kein Mensch. 1992 lag auf Sardinien anscheinend eine sebstschneidende Schraube auf der Fahrbahn und diese habe ich genau mit dem Seitenwagenreifen des Victoria–Gespanns erwischt - und zwar so, dass sie sich in den Mantel gebohrt hat (und natürlich durch den Schlauch).

Wohl dem, der dann Flickzeug und Montierhebel dabei hat (und bevorzugt auch vier kleine Schraubzwingen). Das mit den Zwingen wird auf der verweisenden Seite erklärt.


Auf das Bild wird in diesem Dokument verwiesen:

Die Räder des Victoria–Gespanns
Einspeichen, Zentrieren, Bereifen - Stahl vs. Leichtmetall, Tipps zum Bereifen.

Ende der Seite.