Beginn des Inhalts.

Der Kolben endet bei OT unter dem Zylinderrand

  Seiten mit diesem Bild.

Der Kolben der Victoria steht bei OT unter dem oberen Zylinderrand

Gut zu sehen: Der Kolben der Victoria KR26 erreicht am oberen Totpunkt nicht den oberen Rand des Zylinders. Das darf er auch nicht, weil es immer sein kann, dass die Kurbelwelle sich bei Vibrationen etwas durchbiegt.

Das Maß hängt natürlich auch von der Stärke der Zylinderfußdichtung ab. 0,5 mm plus Kopfdichtung dürfen es schon sein. Letztere baue ich mir selbst aus 0,5 mm–Aluminium (Kupfer täte es auch). Unten tut es Dichtungspapier.

Vorne an der Dichtfläche ist das Bohrungsmaß des Zylinders eingeschlagen (typischer Weise 0,05 mm Spiel, zum Beispiel 67,05).


Das Bild ist bei diesen Dokumenten eingebunden:

Hinweise zu Zweitaktmotoren
Grundsätzliche Hinweise zu den Zweitaktmotoren, deren Abstimmung und Eigenarten.

Der Zylinderkopf der neueren Victoria–Motore mit 250cm³
Hinweise zu den Zylinderköpfen der KR25 HM und KR26.

Hubraum, Brennraum, Brennraumvolumen, Verdichtung
Formeln und Tipps zur Berechnung, Hinweise zur Brennraumform.

Inhaltsverzeichnis
Die verfügbaren Seiten im Überblick.

Ende der Seite.