Beginn des Inhalts.

Der provisorische Tagfahrlichthalter an der Schwingengabel

  Seiten mit diesem Bild.

Die umgebaute Schwingengabel und der Tagfahrlichthalter schräg von hinten.

Der Halter für die Tagfahrleuchte ist sicher keine Schönheit und auch nur ein Provisorium. Aus einem Forum kam die gute Anregung, die Leuchten in alten Bosch–Fahrradlampen in Eiform zu verstecken.

Gut zu sehen: Der vordere Haltebügel für das Schutzblech passt prima - lediglich die Schrauben müssen noch gekürzt werden. Das ist jedoch Kosmetik. Die Gabelkonstruktion wirkt auch aus dieser Perspektive stimmig.

Beachtet auch die hier sichtbaren, oberen Abschlussschrauben mit aus VA gelasterten Scheiben. Sie stammen von einer Dnepr und sind aus Stahl statt Alu wie bei Horex, sind deutlich flacher als bei Victoria und haben eine gute Schlüsselweite (36 mm).


Das Bild ist bei diesen Dokumenten eingebunden:

Bau der Langschwingengabel für die Victoria KR26
Teil 4: Anpassungen, TÜV, Zulassung.

2017-12-31 - Jahresrückblick 2017
Wir berichten von Höhen und Tiefen des Jahres mit dem Victoria–Gespann.

Ende der Seite.