Beginn des Inhalts.

Victoria–Motor in einem Gespann (Baujahr 1951)

  Seiten mit diesem Bild.

Einzylinder–Motorrad–Motor (Victoria) von der Seite aufgenommen.

Der Motorrad–Motor einer Victoria KR26 aus den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts, Schalt– und Kupplungsseite. Typisch: die Doppelport–Auspuffanlage und der Bing–Vergaser des Zweitakters. Im Hintergrund: der Seitenwagen des Gespanns.

Die verchromten Teile wurden selbst für die Galvanik aufbereitet.

Der Knecht-Luftfilter ist um etwa 60° weggebaut, um ein weicheres Resonanzverhalten zu erzielen und Ohrenschäden der Passagiere im Seitenwagen zu vermeiden.


Das Bild ist bei diesen Dokumenten eingebunden:

Der Antrieb
Antrieb der 250cm³-Motorräder: Motor, Vergaser, Kupplung, Getriebe, Abtrieb.

Die Kupplung und ihre Überholung
Beläge erneuern, Druck prüfen und/oder erhöhen, Ausrückhebel verlängern.

Allgemeine Themen und Geschichten
Alles, was nicht direkt mit dem neu aufgebauten Motorradgespann zu tun hat.

Sardinien 1993
Unsere Reise mit den meisten Erlebnissen - und das Ende des ersten Gespanns.

Der Vergaser der Victoria KR26
Hinweise zu Vergaser und Luftfilter, der Überholung, Bedüsung und Einstellung.

Ende der Seite.